Die Gesellschaft für Heimatkunde Wanne-Eickel e.V.

Seit 1925 kümmert sich die Gesellschaft für Heimatkunde um die Liebe zum Heimatboden, die Pflege unserer Denkmäler gehört ebenso dazu.
Seit 1925 ist viel geschehen; Aufgaben und Verantwortungsbereiche haben sich verlagert: Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die Wanner-Eickler Geschichte lebendig zu erhalten. Die Gesellschaft ist bemüht, die Heimatgeschichte zu pflegen, was durch die monatlichen Treffen, aber auch Fahrten, Exkursionen und Vorträge geschieht.

Besuchen Sie uns doch einmal in Wanne-Eickel.

Die Gesellschaft für Heimatkunde Wanne-Eickel e.V.

  • informiert Sie gerne über Veranstaltungen
  • wartet auf Ihre Anregungen und Ihre Mitarbeit
  • freut sich über jedes neue Mitglied.

 

 

 zur aktuellen Ausgabe des Emscherbrüchers klick auf Grafik